Wahnsinn in der Türkei II – Hamamgefangenschaft

Side – Anstrengender Familienurlaub bei hohen Temperaturen. Zwischen Touristenwahnsinn, Bazaaren und verdammt gutem Essen in der Türkei.Teil II / IX

2. Tag – Hamamgefangenschaft, Strandbelagerung & Schlagerparty mit Frau Berg

Morgens gab es gleich ein Treffen mit dem Reiseveranstalter ltur bzw. tantur.
Wir buchten den Ausflug „Pamukkale“ für Mittwoch (weil wir keine Lust hatten in der Stadt selber nach Händlern zu suchen & es so sicherer erschien). Wegen unseres Zimmerdebakels bekamen wir die Fahrt zum „Antiken Side“ gratis als Entschädigung dazu.

Hinterher wollten wir zum Strand, hatten jedoch keine Strandhandtücher mit und wollten den Service des Hotels nutzen, d.h. Strandtücher ausleihen. Dazu mussten wir in den s.g. „Wellnessbereich“, was eigentlich einzig und allein das Hamam (türkisches Bad) beinhaltete. Im Eingang stand schon ein Paar (wenig älter als meine Eltern) und wollte ebenfalls Tücher leihen. Der (schon in Deutschland gelebt habende, aber von Herzen in der Türkei wohnende) Hamam“anführer“ Ernst/Willi (aber eigentlich doch Erdal) witterte seine Chance sofort und belaberte uns, er würde uns ganz schnell durch das Hamam führen, drüber erzählen und ganz unverbindlich sein, hinterher gäbe es die Handtücher. Wir folgten ihm alle 5 brav durch die Bereiche, auf die Tücher hoffend. Danach servierte er uns Apfeltee und palaverte weiter – kein Entkommen(!): Über die Vorteile des Hamams, die super günstigen Angebote, etc. pp… Dabei log er, dass sich die Balken bogen, aber was soll’s!

Wir fragten nach den Handtüchern, als Antwort erläuterte er uns ausführlich wie günstig 35€ für sein Hamamprogramm doch seien. In der Schreckens-Gefangenschaft mussten wir noch an seinen Aromaölen riechen und er gab sich erst zufrieden als das Paar und meine Mutter zugestimmt hatten einen Termin zu machen. Mein Vater und ich sind für so was eh nicht so zu haben. Ich wasch mich gern selber, danke! Letztendlich waren die Handtücher natürlich zufällig aus. Was sonst. Wir bekamen Mini-Hamam-Handtücher. Ich nahm meines nicht mit.

Schnell gingen wir, inzwischen war es fast 12 Uhr, zum Minimarket an der Ecke und holten 3 Riesenhandtücher für jeweils 5€. Beim Strand waren wir bis 15 Uhr. Verdammt voll, Stichwort Sardinenbüchse. Aber das Wasser und die Sonne waren herrlich <3 Außerdem liefen 2 (vermutlich besitzerlose) Hunde zwischen den Liegen rum und legten sich auf den Sand. Mir machen solch kleine, süße Streuner nichts aus, sie waren auch ungefährlich. Nie geknurrt, fast nie gebellt.
Um 16.30 Uhr nahm meine Mutter ihren Hamamtermin wahr, mein Vater und ich rannten nochmals in die Innenstadt. Am ersten Tag hatten wir nur die 1. Gasse des Einkaufspassage gesehen – es gab 950 Geschäfte! Überall gefälschte Taschen, Uhren, Kleidung, Schmuck…! Das reinste Zollparadies! Wir schauten nur ein wenig.

Zurück im Hotel tranken wir Wodkamische (Wodka-Kirsche und Wodka-Orange), es schmeckte nach purem Alk, Desinfektionsmittelfeeling. Kein Wunder, es wurde HÄLFTE-HÄLFTE gemischt! *wäääh* Die Abendanimation wollten wir leider nicht mitmachen, wo es doch eine wundervolle Schlagerparty mit Songs von Andrea Berg, Vicky Leandros & Co zu feiern gab… x)

Nach dem Film „Nie Wieder Sex Mit Der Ex“ im TV ging’s ab ins Traumland.

 

Die Decken wurde täglich von den Raumpflegerinnen hübsch gestaltet. Von meinem Einzelzimmer am ersten Tag hatte ich eine nicht so schöne Aussicht. Unter meinem Fenster fand sich Müll und ein eutropher Fluss. Dafür war das Zimmer selbst sehr schön.

 

 

Weiterführende Links:

 

—————————————————————————
Anmerkung!
Ich mag Türken und stelle in den Posts nur meine Urlaubserfahrungen in der Türkei dar. ;) Ich schätze, dass ALLE puren Touristenregionen ähnlich sind, ob Türkei, Spanien, Italien oder auch Deutschland. Und alle Länder haben auch nervige Mitbürger. Also bitte interpretiert nichts Feindliches in meine Postreihe hinein.

 

22, Bachelor of Science, liebt Bücher in allen Variationen und würde gern um die ganze Welt reisen ♥
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

;) 
:o 
:) 
:( 
:heart: 
:D 
:? 
:cry: 
>< 
:|