Connichi 2014

Minibericht nach der Connichi 2014

Am 11.09. kam die liebe Herzkeks zu mir und nach einer Shoppingtour und noch einer Nacht im (für mich) heimischen Bett ging es früh und entspannt los nach Kassel.

Das Budget Hotel lag leider nicht an der öffentlichen Verkehrsanbindung und so waren wir über das Auto doch sehr dankbar.

Das Zimmer roch nach Rauch, war für den Preis aber vollkommen okay :) Da ich im Cosplay unterwegs war, brauchte ich noch gefühlt ewig zum Umziehen D:

Auf dem Gelände trafen wir uns mit Nintendo64 und später noch mit Akai. :) Wir sind gemeinsam durch alle Räume gegangen. Die Eröffnungsfeier wurde so stark überzogen, ich hätte beinahe nicht mitbekommen, dass ich ein T-Shirt beim Loseziehen gewonnen habe. Akai, die nicht zur Eröffnung gegangen war, war so lieb es mir „freizuhalten“. Die Workshops waren leider nicht unser Ding und da es mir nicht so gut ging (waruuum nur immer ich? :cry: ), sind wir früher ins Hotel zurück. Freitag war letztendlich unser großer Kauftag.

Am Samstag trafen wir uns mit Sadako und kurz mit Shana. da wir nur Freitag-Tickets hatten, blieben wir im Park und betrachteten die wunderschönen Cosplays der anderen :) Am gleichen Tag ging es zurück gen Heimat.

Insgesamt fand ich es wieder einmal absolut klasse! Besonders, dass man endlich alle Leute wiedersehen kann, mit denen man sonst nur online in Verbindung bleiben kann.

Vielen Dank an Herzkeks, Nintendo64, Sadako und Akai für die schönen Tage :heart:

Es tut mir Leid, dass unter den Bildern nur ein Selfie ist, aber die anderen bleiben gern anonym :D

 

[foogallery id=“4626″]

22, Bachelor of Science, liebt Bücher in allen Variationen und würde gern um die ganze Welt reisen ♥
5 comments
  1. Mensch bist du ne hübsche D: … das ist das este das mir auffällt!

    Und das klingt alles nach einem wunderschönen Tag – außereem scheinst du mordsmäßig glück beim Losziehen gehabt zu haben – tolle Postkarten ♥

    1. Dankeschöön <3

  2. Ich mag auch mal auf die Connichi T___T
    Eigentlich habe ich mir einen Besuch für dieses Jahr vorgenommen, aber leider funktioniert das wieder nicht :(

    Dein Bericht macht mich echt neidisch :D
    Und deine Mitbringsel sind auch toll! Vor allem die Poster von Chen sind wahnsinnig schön *____*

    1. Schade, aber irgendwann schaffst dus bestimmt mal :( :*
      Die Poster von Chen sind echt toll *__* Nächstes Mal hol ich mir wieder welche!

  3. Es hat mich auch total gefreut :) auch wenn ich damals gerade noch etwas vor Liebeskummer durchn Wind war. Die ganze Reise war ein Aufmunterungstrip sondergleichen xD

    Hab mich jetzt gerade dran gemacht endlich drüber zu bloggen, deshalb hab ich den Artikel erst jetzt entdeckt. Ich hab was gelernt übers cosplayen… ein Tagesausflüge zur Con, wenn man sich nicht daheim zurecht machen kann sind ätzend xD da habts ihr mitn Hotel viel feiner gehabt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

;) 
:o 
:) 
:( 
:heart: 
:D 
:? 
:cry: 
>< 
:|