Töne Hochchinesisch – 1

Hochchinesisch Lektion 1!

Es gibt erst einmal vier Grundtöne bzw. Laute im Chinesischen. Je nach Laut kann sich das zuerst „gleich“ anmutende Wort sehr rasch zu einem anderen verändern. Beliebt ist der Zungenbrecher: „māma mà mǎ (妈妈骂马)“ oder auch „die Mutter schimpft das Pferd“.

 

Töne Hochchinesisch

1. Ton – yīn píng – : ā – (mehr) neutral – wie „aaaa“
2. Ton – yáng píng – : á – nach oben – wie „a?“
3. Ton – shǎng shēng – : ă – nach unten und oben
4. Ton – qù shēng – : à – nach unten – wie „a!“ als Befehl

 

Für Beispiele inkl. Hörprobe der Töne/Betonung siehe auch http://www.chinese4.eu/de/chinesisch-fur-sie/komponente/2/139/laut_auf_chinesisch/tone ~

 

Weiterführende Links:

 

22, Bachelor of Science, liebt Bücher in allen Variationen und würde gern um die ganze Welt reisen ♥
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

;) 
:o 
:) 
:( 
:heart: 
:D 
:? 
:cry: 
>< 
:|