Werbeampel

Über die Werbeampel auf Lucent-Pearl.de

Du fragst dich bestimmt, warum in jedem unserer Beiträge eine kleine Grafik mit „Werbung“ und Buchstaben zu finden ist. Das hat einen ganz pragmatischen Grund: Wir sind zwar ein privater, non-kommerzieller Blog und haben noch nie Geld für irgendetwas bekommen, was wir hier geschrieben haben, aber wir wollen es trotzdem nicht riskieren, in Zukunft abgemahnt zu werden. Seit gut 1-2 Jahren geht – besonders unter Instagram-Nutzern – eine regelrechte Abmahnwelle um. Ein gewisser Verein mahnt wegen fehlender Werbekennzeichnung ab. Dabei reicht es anscheinend schon, wenn man ein Kleinunternehmer ist und in seiner Instagram-Story Freunde markiert, ohne das Wort „Werbung“ zu setzen. Man mache angeblich somit Werbung für den Freund und habe als Unternehmer grundsätzlich eine kommerzielle Absicht.

Falls du jetzt rufst: „So ein Quatsch!“ … Dann hast du Recht.

Noch steht eine endgültige Entscheidung von einem Gericht aus, wie man welche Werbung zu kennzeichnen habe und ob das überhaupt alles Werbung ist. In der Zwischenzeit werden wir unsere kleine Werbeampel nutzen, um alles so transparent wie möglich zu halten.  Folgende Buchstaben kannst du in der Werbeampel finden:

U – unbezahlter Post: Wir haben bei diesem Beitrag mit keiner Firma/Marke/wasauchimmer entgeltlich kooperiert.

B – bezahlter Post: Wir haben bei diesem Beitrag mit einer Firma/Marke/wasauchimmer entgeltlich kooperiert.

M – Markennennung: Wir haben in diesem Beitrag Marken oder Firmen genannt. Das heißt nicht unbedingt, dass wir mit ihnen kooperieren oder Geld kriegen.

N – Nennung von Freunden: Wir haben in diesem Beitrag Freunde, Bekannte oder für uns interessante Menschen genannt.

L – Links: Dieser Beitrag enthält Links zu anderen Webseiten als Lucent-Pearl.de. Das heißt nicht unbedingt, dass wir Geld dafür kriegen.

P – Pressereise: Dieser Beitrag entstand im Rahmen einer Pressereise. Bitte auf U bzw. B achten.

S – Sample: Wir haben für diesen Beitrag unentgeltlich Samples erhalten. Ob wir mit B kennzeichnen, kommt auf die Art des Erwerbs des Samples an (auf der Straße verteilt worden = U).

E – Eigenwerbung: Wir machen in diesem Beitrag besondere Eigenwerbung.